Dienstag, 25. April 2006

Öffnungszeiten auf dem Dorfe

8187 Weiach. Zirka 950 Einwohner. Nordwestecke des Zürcher Unterlandes.

Schon allein die letzteren beiden Eckdaten lassen vermuten, dass es mit den Öffnungszeiten der noch verbliebenen Läden und öffentlichen Einrichtungen nicht allzu weit her sein kann.

Das stimmt zwar teilweise. Aber erfreulicherweise bei weitem nicht durchgehend, wie die folgende Aufstellung zeigt.

Volg
Auf der Website des Volg findet man alle sachdienlichen Hinweise (fehlt nur noch die Auflistung des gesamten aktuellen Sortiments und ein Hauslieferdienst): VOLG-Laden, Stadlerstrasse 4; Tel. 044 858 23 70 ; Fax 044 858 46 23; Mo-Fr: 08.00-12.00/15.00-19.30; Sa: 08.00-13.00.

Landi
Die LANDI Weiach-Siglistorf, die Landwirtschaftliche Genossenschaft, hat ihr Depot an der Kaiserstuhlerstrasse 44. Auf der Landi-Website findet man nur eine Telefonnummer (01 858 22 18) und eine Email-Adresse (info[a]weiach.landi.ch) - aber keine Spur von Öffnungszeiten.

Post
Das Postbüro liegt der Gemeinde besonders am Herzen. In jeder Ausgabe der Mitteilungen für die Gemeinde Weiach sind auf Seite 2 dessen Telefonnummer (044 858 22 38) und Öffnungszeiten aufgeführt: Montag – Freitag 08.00 – 10.30 h / 16.00 - 17.30 h; Samstag 08.30 - 10.30 h. Abfragen kann man die Adressdaten auch auf der Website der Post (PLZ oder Ort eingeben).

Gemeindeverwaltung
Die Gemeindekanzlei selber hält sich zu folgenden Zeiten für Kunden bereit (Termine ausserhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung): Montag 09.30 - 11.30 h / 16.00 - 18.00 h; Dienstag 09.30 - 11.30 h; Mittwoch ganzer Tag geschlossen; Donnerstag 09.30 - 11.30 h / 14.00 - 16.00 h; Freitag 07.00 - 11.30 h. Schon ganz ordentlich. Erwerbstätige werden besonders den Frühtermin am Freitagmorgen zu schätzen wissen. Auch da gibt es eine Webpage.

SPITEX-Dienste Stadel-Bachs-Weiach
Die Gemeindeschwestern, welche die spitalexterne Pflege koordinieren, sind in Stadel, Hinterdorfstr. 5, domiziliert. Öffnungszeiten: Dienstag 14.00 – 15.00 Uhr; Freitag 14.00 – 15.00 Uhr.

Gemeindebibliothek
Auch für die seit 1862 bestehende frühere Jugend- und Volksbibliothek und heutige Gemeinde- und Schulbibliothek gibt das Mitteilungsblatt eine Telefonnummer (044 858 06 62) und die Öffnungszeiten bekannt: Montag 15.15 - 16.45 h; Mittwoch 19.30 - 20.30 h; Donnerstag 15.15 - 16.45 h. Die offizielle Website der Gemeinde führt denselben Eintrag.

Agentur der ZKB
Am meisten Rätsel gibt die Welt der Banken auf. Schon bezüglich Filialen wird das Unterland extrem stiefmütterlich behandelt. Von Agenturen und deren Öffnungszeiten scheint gar keine Spur zu existieren. Auf der Website der ZKB findet man zwar folgende Erläuterungen: «Zu dem mit über 100 Geschäftsstellen dichtesten Zweigstellennetz im Kanton Zürich zählen auch nebenamtliche Agenturen. Diese dienen vorwiegend den Bewohnern ländlicher Regionen. Die so genannten B-Agenturen (früher "Einnehmereien") sind meist in Dörfern mit 500 bis 2000 Einwohnern tätig, die von den Grossbanken aus betriebswirtschaftlichen Gründen kaum "vor Ort" mit einer eigenen, bedienten Bankstelle versorgt würden.»
Trotzdem kommen wohl die wenigsten Kunden auf die Idee, dass eine davon sogar in Weiach ansässig wäre. Wird ihre Existenz quasi aus Sicherheitsgründen geheim gehalten (vgl. Zürcher Unterländer vom 31. August 2004)? Hat man die Agenturen beim Webauftritt schlicht vergessen? Oder sollen sich die Kunden doch bitte nach Bülach oder in die Stadt Zürich bemühen?

1 Kommentar:

WG(n) hat gesagt…

Eine teilweise aktualisierte Version dieses Artikel ist hier abrufbar: Weiacher Öffnungzeiten, Herbst 2007 (WeiachBlog vom 21.9.07). Dort findet man auch die Öffnungszeiten der Landi Weiach-Siglistorf.